Ok Tastatur vol. 1 – Präsentation des Kurses – freie Aktivitäten

FacebooktwitterFacebooktwitter

UM DIE TASTATUR OPTIMAL NUTZEN ZU KÖNNEN:

1 – Halten Sie das Instrument in der richtigen Höhe im Verhältnis zum Körper. Der Arm und der Unterarm müssen einen 90-Grad-Winkel bilden. Das Handgelenk und der Unterarm müssen in einer Linie liegen;

2 – Halten Sie Oberkörper und Kopf aufrecht;

3 – Beugen Sie beim Spielen nicht die Handgelenke nach oben oder unten.

Das Buch gibt an, welcher Finger zum Spielen jeder Note verwendet werden sollte (Fingersatz). Die Zahlen beziehen sich auf die Finger der rechten Hand. Siehe Abbildung: .




1 – Der “B”-Song

Die einzige musikalische Figur, die Sie finden werden, ist das Semibreve. Sie müssen also die Noten für 4 Sätze spielen und dabei still sein, wiederum für 4 Sätze, wenn Sie auf die Pausen stoßen.

Ein häufig anzutreffendes musikalisches Element ist der “Refrain”, der durch das folgende Symbol gekennzeichnet ist: . Es zeigt die Wiederholung des Teils des Liedes zwischen dem Anfangs- und dem Schlusspunkt an. Wenn Sie das Stück von Anfang an wiederholen, wird der Eröffnungsrefrain nicht in die Partitur geschrieben.

“In dem Video wird das Lied zweimal wiederholt. Beim ersten Mal hören Sie die Melodie, beim zweiten Mal nur die musikalische Basis. Wie Sie beim Anhören des Audios feststellen werden, müssen Sie den Song abspielen, nachdem Sie die ersten Sekunden der Einführung abgewartet haben”.


2 – Der “C”-Song

In Lied Nr. 2 lernen Sie die Note C kennen, die sich im 3. Feld des Notensystems befindet .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

“In dem Video wird das Lied zweimal wiederholt. Beim ersten Mal hören Sie die Melodie, beim zweiten Mal nur die musikalische Basis. Wie Sie beim Anhören des Audios feststellen werden, müssen Sie den Song abspielen, nachdem Sie die ersten Sekunden der Einführung abgewartet haben”.


3 – Die B und C

Mit dem Stück Nr. 3 festigen Sie Ihr Wissen über die zuvor gelernten Noten B und C. Auch in diesem Stück finden Sie nur die musikalische Figur Semibreve, so dass sowohl die Noten als auch die Pausen 4 Sätze dauern.

“In dem Video wird das Lied zweimal wiederholt. Beim ersten Mal hören Sie die Melodie, beim zweiten Mal nur die musikalische Basis. Wie Sie beim Anhören des Audios feststellen werden, müssen Sie den Song abspielen, nachdem Sie die ersten Sekunden der Einführung abgewartet haben”.


Schriftliche Übung zu den Notizen B und C

Interaktives Spiel zu den Noten B und C

4

In den Tracks 4 und 5 wird das Wissen über die bereits verwendeten Noten gefestigt.
Neu im Vergleich zu früheren Stücken ist die Einführung einer neuen musikalischen Figur: die Minima (Note und Pause), die 2 Sätze dauert. Der Minima-Break wird im Gegensatz zum Semibreve-Break (kleines Rechteck unterhalb der 4. Linie) durch ein Rechteck auf der 3. Linie des Notensystems dargestellt .


5


6 – Der ‘D’-Song

In diesem Stück lernen Sie die Note D zu erkennen, die sich auf der 4. Linie des Notensystems befindet .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .


7

In den Stücken 7 bis 15 wird es keine neuen musikalischen Elemente geben. Es werden nur die Noten B, C und D verwendet, während die musikalischen Figuren die ganze und halbe, sowohl Noten als auch Pausen sind.

ERINNERN Sie daran, dass Sie wie zuvor für jede Note unterschiedliche Löcher schließen müssen.


Schriftliche Übung zu den Notizen B, C und D

Interaktives Spiel mit den Noten B, C und D

8 – B, C und D

[memberDE]


9

Beachten Sie, dass es in diesem Lied keinen Refrain gibt!


10

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


11

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


12

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


13

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


14

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


15

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


16

Von Track Nr. 16 bis 26 wird er eine neue musikalische Figur kennenlernen: das Viertel, das eine Dauer von 1 Satz hat.

Die Töne, die immer und ausschließlich B, C und D sein werden, müssen mit dem “Zungenschlag” beginnen, d.h. die Zungenspitze in den Schnabel einführen, und zwar nur ganz wenig, d.h. gerade so viel, dass nicht zu viel Atem verschwendet wird, was für das Spielen jedes Blasinstruments unerlässlich ist.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


17

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


18

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


19

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


20 – Der “A”-Song

In diesem Liedchen wird die Note A im 2. Raum des Notensystems eingeführt .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


21

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie – velocità iniziale

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie – velocità intermedia

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


Schriftliche Übung zu den Notizen A, B, C und D

22

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


23

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


24

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


25

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


26

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


27 – der ‘G’-Song

Von nun an spielen Sie die Note G auf der 2. Linie des Notensystems .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


Schriftliche Übung zu den Notizen G, A, B, C und D

Interaktives Spiel mit den Noten G, A, B, C und D

28

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


29

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


30

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


31

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


32

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


33

Am Anfang dieses Stücks werden Sie feststellen, dass es ein neues Tempo gibt: den 2/4. Bei der Aufführung gibt es keinen Unterschied zu 4/4-Stücken. Der einzige Unterschied besteht darin, dass jeder Takt Noten und Pausen enthält, deren Summe der Werte niemals 2/4 überschreiten kann (2 Sätze).

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


34

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


35

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


36

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


37 – Ode An die Freude

Zwei neue musikalische Elemente werden in diesem Stück eingeführt: das Legato und die musikalische Figur des Achtels.

Das Legato ist ein geschwungener Strich, der über oder unter zwei oder mehr Noten verschiedener Tonhöhen liegt. Er verbindet sie und deshalb sollte man in der Praxis den ‘Zungenschlag’ nicht für die auf die erste Note folgenden Noten verwenden, sondern sie spielen, ohne den Atem zu unterbrechen.

Das zweite Element, die Achtelnote, hat einen theoretischen Wert von 1/8. In der Praxis sollten in Stücken mit einfachen Tempi von 2/4, 3/4 oder 4/4 sowohl die Note als auch die entsprechende Pause im Halbbewegung gespielt werden. Folglich füllen 2 Achtelnoten 1 Bewegung. Hören Sie sich die Audiospur mit der Melodie an und achten Sie dabei besonders darauf, dass Sie die Performance richtig verstehen.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


38

In diesem Stück finden Sie ein neues Symbol: die Wertligatur. Sie wird als gekrümmte Linie ausgedrückt, die zwei oder mehr Noten der gleichen Tonhöhe durch Summierung ihres Wertes verbindet.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


39

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


40

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


41

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


42

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


43 -When the saints go marching in

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


44

Die einzige Neuerung in diesem Stück ist das Tempo: . Es steht am Anfang dieser Lieder und zeigt an, dass jeder Takt so viele Noten und Pausen enthalten sollte, dass die Summe der Werte 3/4 beträgt. Bei der musikalischen Darbietung ändert sich nichts im Vergleich zu den Liedern im 2/4- oder 4/4-Takt.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


45 – Der ‘F’-Song

Von nun an können Sie eine neue Musiknote spielen, F  .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


46

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


47

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


48

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


49

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


50

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


51

Das neue Element, das in diesem Liedchen auftaucht, ist: der einfache punktierung. Er wird rechts von der Note oder Pause platziert, deren Dauer er um die Hälfte seines Wertes verlängert .

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


52

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


53

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


54

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


55

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


56

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


57

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


58

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


59

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


60

Durch dieses Stück lernen Sie die Note E auf der 1. Linie des Notensystems .

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


61

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


62

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


63

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


64

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


65

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


66

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


67

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie


68

Heute lernen Sie, die Note D unter der 1. Zeile des Notensystems zu spielen.

Um sie mit der Tastatur auszuführen, müssen Sie auf die folgende Schaltfläche klicken: .

Dieses Lied bietet auch eine Variation des Refrains: Beginnen Sie mit dem Spiel, indem Sie von Feld 1 ausgehen, dann müssen Sie den Refrain spielen, der in diesem Fall von Feld 1 ausgeht. Spielen Sie weiter und denken Sie daran, dass Sie beim zweiten Mal nicht mehr von Feld 1 ausgehen müssen, sondern direkt zu Feld 2 gehen und dann weitermachen und beenden.

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


69

Achten Sie auf den 3/4-Takt und die Noten mit dem einfachen Punkt (3 Sätze).

Audio mit Melodie

Basis ohne Melodie


70

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


71

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


72

Achten Sie wie bei Lied 72 auf den Refrain: Beginnen Sie das Spiel, indem Sie zu Feld 1 gehen, spielen Sie dann den Refrain vom Anfang des Liedes an, spielen Sie weiter und denken Sie daran, dass Sie beim zweiten Mal nicht mehr über Feld 1 gehen müssen, sondern direkt zu Feld 2 gehen und dann weitermachen und zu Ende spielen.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


73

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


74

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie


75 – Barcarola

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie


76

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie


77 – Der Karneval von Venedig

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie


78

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie

SUPER++ speed – Audio mit Melodie

SUPER++ speed – Basis ohne Melodie


79

Achten Sie auf den Hinweis am Ende des Liedes: Sie müssen es von Anfang an wiederholen, einschließlich der einzelnen Refrains.

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie

SUPER++ speed – Audio mit Melodie

SUPER++ speed – Basis ohne Melodie


80

Anfangsgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Anfangsgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Zwischengeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

Endgeschwindigkeit – Audio mit Melodie

Endgeschwindigkeit – Basis ohne Melodie

SUPER speed – Audio mit Melodie

SUPER speed – Basis ohne Melodie

[/memberDE]

 

Um den kostenlosen Vorteil zu genießen, systematisch über alles informiert zu werden, was wir veröffentlichen, empfehlen wir Ihnen, unseren sozialen Kanälen zu folgen:

Facebook-Seite von OkMusic.co.uk. Klicken Sie auf "Gefällt mir" und entdecken Sie alle neuen Aktivitäten.
OkMusic.it Youtube channel - Melden Sie sich an, um die vielen kostenlosen Aktivitäten zu nutzen.